DeutschEnglish

Fact Box Bungy

Bungy Jumping wie James Bond

 
007jump_logo_web
Das Original aus dem James Bond Film "Goldeneye" mit Pierce Brosnan als Superstar. Der berühmteste Bungy Sprung der Welt und mit 220 m Höhe auch Weltrekord. Die Schlüsselszene wurde genau hier, auf dem Verzasca Staudamm im Tessin (Südschweiz) gedreht. Nebst dem Bond-Film wurden auch der bekannte Bogner-Film „Fire, Ice & Dynamit", sowie zahlreiche TV-Produktionen am gleichen Ort realisiert (z.B.auch „Verstehen Sie Spass"). Im Schweizer Fernsehen DRS sieht man den Sprung übrigens auch als Station Signet.

Schlüpfen Sie selbst in die Haut des 007-Agenten und erleben Sie zusammen mit Ihren Freunden diesen Bungy Sprung der Extraklasse. Mehr Action gibt es nicht! Dieser Sprung wurde übrigens auch als bester Film-Stunt aller Zeiten ausgezeichnet.

Brückenspringen Centovalli

 
IMG_9455
Bungy Jumping von einer richtigen Eisenbahnbrücke! Beim Centovalli Outdoor Center ist der Treffpunkt für Leute mit Power.

Das älteste Bungy-Brückenspringer-Zentrum der Schweiz befindet sich in Intragna, am Eingangstor zum Centovalli. Ab Locarno ist das Outdoor Center in 15 Min. erreichbar. Mit dem Zug kann man direkt bis zum Center gelangen. Ein einzigartiger Sprungort mit einer unvergleichlichen Kulisse erwartet Sie. Gesprungen wird von der Eisenbahnbrücke, 70 m über dem Fluss Isorno. Der Brückensprung kann sehr gut mit dem 007-Bungy Sprung kombiniert werden. Hier im Centovalli sind praktisch alle Bungy-Sprungarten möglich zudem: ideale Kombinationsmöglichkeit mit Canyoning. Unser Klassiker - die Tour im Centovalli - startet direkt beim Zentrum.