DeutschEnglishItaliano

Muotathaler Wetter Schmöcker



 

 

  gruppen-offertanfrage-hover foto_hover    
         

Info

   

info Muotathaler Wätterschmöcker

   
Wer hat nicht schon von den Muotathaler Wätterschmöckern gehört? Wie erstellen diese Wetterkenner ihre Prognosen? Auf welche Pflanzen und Tiere achtet der Muotathaler Wetterprophet? Jeder der Wätterschmöcker hat seine eigenen Regeln und Tipps.
   
Geniessen Sie während des Apéros einen originellen, spannenden und lehrreichen Vortrag eines Muotathaler Wetterpropheten. Er wird Ihnen sein Wissen und seine Erfahrungen der Wettervorhersage im Zusammenhang mit der Natur etwas näher bringen.
    
okunterhaltsame Ergänzung Ihres Apéros
okbekannt aus gleichnamigem Kinofilm
okca. 30 - 40 Minuten
okMuotathaler Brauchtum

Preise

   
preis Preise CHF
   

Vortrags-Pauschale (ca. 30 - 40 Minuten)

180.00

 
  
Betrag:
Von:
Nach:
  


Inbegriffen
: Referat eines echten Muotathaler Wetterpropheten, Mwst.

Durchführung

   
durchfuehrung Durchführung
   
  Referate durch Original Muotathaler Wetterfrösche können wir ganzjährig und in Kombination mit einem anderen Event der Trekking Team AG für Sie organisieren. Ideal ist die Kombination mit einer Höhlentour/einem Höhlen-Apéro. 
   
dauer Treffpunkt & Anreise
   
  Die Referate finden in der Umgebung des Hölloch Zenters im Muotatal statt.  

mehr Infos


infoDie Innerschwyzer Meteorologen (auch bekannt als Muotathaler Wetterfrösche) sind eine Gruppe von Hobbymeteorologen aus der Region Innerschwyz in der Zentralschweiz. 

Sie tragen zweimal jährlich ihre mit viel Humor verbundenen Wettervorhersagen an den öffentlichen Vereinsversammlungen des Meteorologischen Vereins Innerschwyz vor. Die landwirtschaftlich orientierten «Wätterschmöcker» lassen ihre Beobachtungen in der freien Natur in ihre Wetterprognosen einfliessen. Das genaue Rezept bleibt Geheimnis jedes einzelnen der Propheten. Derjenige «Wätterschmöcker», dessen Prognose dem tatsächlichen Wettergeschehen im vergangenen Halbjahr am nächsten gekommen ist, erhält jeweils bei der nächsten Vereinsversammlung eine Holzskulptur als Wanderprämie. Die sechs aktiven «Wätterschmöcker» sind:

Kari Hediger, Küssnacht SZ
Alois Holdener («Tannzäpfler»), Urmiberg, Seewen SZ
Martin Holdener («Musers»), Haggen, Schwyz
Martin Horat («Wettermissionar»), Rothenthurm SZ
Karl Reichmuth («Steinbockjäger»), Haggen, Schwyz
Peter Suter («Sandstrahler»), Ried-Muotathal

Bekannt wurden die Mutathaler Wätterschmöcker schweizweit 2010 durch den gleichnamigen Dokumentar- und Kinofilm von Thomas Horat. Die Wetterprognosen und deren Entstehen werden darin von den Schwyzer Wetterpropheten dem Publikum näher gebracht.