DeutschEnglishItalianoFrench (Fr)
 

Trekking Team - Ihr Outdoor-Spezialist seit 1988

Ob Bungy-Jumping im Verzasca-Tal, Höhlentouren im Hölloch oder Firmen- und Gruppen-Events - Trekking Team ist auf Outdoor-Programme, Erlebnis- und Teambuilding-Anlässe spezialisiert und ist einer der ältesten Veranstalter der Schweiz mit Sicherheits-Zertifizierung. Egal, ob Sie für Ihre Firma, Ihre Schulklasse, Ihren Verein oder für sich selbst ein Outdoor-Erlenbis planen - bei uns sind Sie in guten Händen!

 
 

Wasserdom WebsiteHölloch Winter-Saison 2017/2018

In der Zeit von November 2017 bis ca. Mitte März 2018 können wieder die langen und beliebten Tages- oder Mehrtages-Expeditionen durchgeführt werden. Die Expeditionen finden mehrheitlich am Wochenende statt - ab 5 - 6 Teilnehmern kann eine Tour durchgeführt werden, Kleingruppen können sich problemlos bestehenden Expeditionen anschliessen. Kontaktieren Sie uns betreffend mögliche Termine. Weitere Informationen:

- Hölloch Tages-Expeditionen 7 oder 9 Stunden
- Hölloch Tages oder Nacht-Expeditionen 11 Stunden
- Hölloch 2-Tages-Expeditionen

Lassen Sie sich vom Erlebnisbericht der Journalistin Angela Gaa im Terra Reisetipp inspirieren:
pdf Terra Reisetipp: Eine Reise durch die Tiefen der Erdgeschichte

Hoelloch-Expeditionen007 Bungy Jump - Winterpause bis Ostern 2018

Wiedereröffnung: Samstag, 31. März 2018!

Oeffnungszeiten 2018:

Ab Osterwochenende (31. März/1. April 2018) bis 28. Oktober 2018 jeden Samstag und Sonntag, jeweils nachmittags.
Vom 4. Juli bis 26. August 2018: Zusätzlich auch unter der Woche, jeweils von Mittwoch bis Freitag, ebenfalls nachmittags.
Für Gruppen ab mindestens 5 Personen sind in der Zeit von Ostern bis Mitte Oktober auch Termine auch ausserhalb dieser offiziellen Öffnungszeiten möglich.
Vollmond-Bungy-Jumping - der absolute Adrenalin-Kick - findet im Sommer 2018 an den beiden Vollmond-Abenden Freitag, 27. Juli und Samstag, 25. August 2018 statt.

zur Online-Buchung
Preise/Details  007 Bungy Jump

theater hoell-narkaTheatervorführung "Höll/Naraka" im Hölloch

Ein Theater-Trip in die Höllenwelten zwischen Taipeh und dem Muotathal: «Höll/Naraka» ist die Geschichte eines Gewaltakts und deren Folgen im Reich der Zwischenwelten. In einem Albtraum in der Hölle treffen Opfer und Täter wieder aufeinander, der Ziegenbock ist ein falscher Teufel und das Bad im Blutsee ist qualvoll. Am Ende kehren beide ins Leben zurück – einer erfährt die Wiedergeburt in Gestalt einer Schildkröte und die andere wagt den Neuanfang, nachdem sie die Suppe des Vergessens getrunken hat. Die Story aus der Feder von Dr. Robin Ruizendaal vereint Elemente Urschweizer Höllenvisionen mit dem taiwanischen Untergrund. Anhand von Bewegungstheater, Noise-Musik und asiatischem Schattenspiel wird diese als grenzüberschreitende Theater-Collage angerührt.

mit FLORIAN HELG, MARTINA MOMO KUNZ, MICHEL BARENGO, SHANSHAN WU, RAINTREE CHAN, ROBERT LIN
Story ROBIN RUIZENDAAL, Produktion LISA LETNANSKY. In Koproduktion mit dem Theater am Gleis Winterthur

Spieldaten im Hölloch Muotathal:

Sa, 24.06.2017, 20:00 Uhr
So, 25.06.2017, 19:00 Uhr
warme Kleidung mitbringen!
Der Treffpunkt ist beim sog. Wärterhaus vom Hölloch. Dieses befindet sich ca. 70 m vom Rest. Hölloch entfernt den Hügel hinauf Richtung Höhle. Die Busstation “Muotathal, Hölloch” ist auch gleich beim Restaurant.

 

Plus d'articles...

Page 1 sur 7

Début
Précédent
1

KONTAKTIEREN SIE UNS

eMail:      info@trekking.ch
Telefon:   +41 41 390 40 40

online-buchen-bungy

gutschein-button

Suche

Fotogallerie

gallery

Newsletter