DeutschEnglish

Weitere Canyoning-Touren

 

 

  canyoning-offertanfrage-hover canyoning-gutschein-hover canyoning-Fotos-hover canyoning-Video-hover
         

Info

   

info Weitere Canyoning-Touren

    
Canyoning - ein prickelndes, spritziges Abenteuer - atemberaubend und erfrischend - ein Erlebnis der besonderen Art! 
   

Im Canyoning-Eldorado Tessin sind wir daheim und wir offerieren Ihnen gerne eine für Ihre Gruppe massgeschneiderte Tour: Von einfacheren Erlebnisprogrammen für Firmen und Schulklassen bis zu absoluten sportlichen Höhepunkten mit Abseilstellen von über 100 m für canyoning-erfahrene Gruppen.

ok diplomierte Canyoning-Guides
ok für Gruppen ab 4 Personen
ok faszinierende Landschaft
ok kleine Gruppen, Top-Ausrüstung

Preise

   

preis Preise pro Person

CHF

   

Canyonings Tessin
Halbtagestour 
Tages-Tour inkl. Mittagslunch
Halbtages-Tour Family Fun Erwachsene
Halbtages-Tour Family Fun Kinder bis 11 Jahre
Mehrtagestouren (1 1/2 - 4 Tage)


150.00
215.00
150.00
135.00
auf Anfrage

   
   
Betrag:
Von:
Nach:
   


Inbegriffen
: Dipl. Canyoningführer, vollständige Ausrüstung, lokale Transfers, Mittagslunch bei Tagestouren, Mwst. 

Durchführung

    
durchfuehrung
Durchführung
   
  Canyoning-Touren können wir täglich von Mai bis Oktober durchführen. 
   
  Mögliche Varianten in der Region Locarno sind: Canyoning Corippo, Riale di Mulit, Val Grande inf., Val Porta, Cugnasco inf., Bordione, Giumaglio inf., Val di gei, Valle del Chignolasc, Valle des Salto und viele mehr!
   
  Mögliche Varianten in der Region Bellinzona-Biasca sind: Canyonings Barougia, Boggera, Val Malvaglia, Val Progero, Lodrino, Iragna, Lesgiüna, Moleno, Nala, Orino, Riale di Censo, Valle del Tordo und viele mehr!
   
  Bitte beachten Sie - Canyoning-Touren sind witterungsabhängig. Selbstverständlich werden wir nach Möglichkeit Ihre Wunsch-Tour durchführen. Starke Regenfälle, Hochwasser etc. bedingen aber unter Umständen, dass wir auf eine andere Canyoning-Tour in der Umgebung ausweichen müssen.
   
  Wir werden Sie auf jeden Fall spätestens 12 Stunden vor der gebuchten Tour telefonisch kontaktieren, um die letzten Details zu besprechen und um den endgültigen Treffpunkt zu vereinbaren. 
     
gruppen
Gruppengröße 
   
  Die Mindesteilnehmerzahl für eine Canyoning-Tour Ihrer Wahl liegt bei 4 Personen. Bei weniger Teilnehmern kommt die entsprechende Mindestpauschale zur Anwendung oder Sie schliessen sich einer bereits bestehenden Gruppe an. Gerne geben wir Ihnen telefonisch oder auf Ihre Mail-Anfrage weitere Informationen über mögliche Daten.
    
dauer Treffpunkt
   
 

Die Treffpunkte für die Canyoning finden Sie unter Treffpunkte Canyonings


Anforderungen

   
anforderungen
Anforderungen
   
  Das Mindest-Alter für die Halbtagestour liegt bei 12 Jahren, für die Ganztagestour bei 14 Jahren. Normale Fitness ist ausreichend bei der Halbtagestour, bei den Ganztagestouren sind erhöhte Fitnesskenntnisse erforderlich. Schwimmkenntnisse sind zwingend.
   
preis
Schwierigkeitsgrad der Canyoning-Touren
   
 

Um die für Sie/Ihre Gruppe und Ihre Fähigkeiten passendste Canyoning-Tour auswählen zu können, benötigen wir von Ihnen bei der Buchung wahrheitsgemässe Angaben zu Ihrer bisheringen Canyoning-Erfahrung:

 

Level 1 - Anfänger (keine Canyoning-Erfahrung bisher)
Sportlichkeit: normal sportlich; mind. 100 m Schwimmen können, keine Abseil-Erfahrung erforderlich

 

Level 2 - Fortgeschrittene (mind. schon 1 Canyoning gemacht)
Sportlichkeit: normal sportlich; mind. 250 m Schwimmen können, keine oder nur etwas Abseil-Erfahrung erforderlich

 

Level 3 - Erfahrene (mind. schon 3 - 4 Canyonings gemacht)
Sportlichkeit: sportlich; mind. 500 m Schwimmen können, Abseil-Erfahrung erforderlich; fähig sein, sich die meiste Zeit selber zu sichern

 

Level 4 - Experten (mind. schon 5 - 9 Canyonings gemacht)
Sportlichkeit: sehr sportlich; mind. 1000 m Schwimmen können, Abseil-Erfahrung absolut erforderlich; fähig sein, sich immer selber zu sichern

 

Level 5 - Unabhängige Canyonisten (mind. schon 10 Canyonings gemacht)
Sportlichkeit: sehr sportlich; mind. 1500 m Schwimmen können, Abseil-Erfahrung absolut erforderlich; mit einfacher Seiltechnik vertraut sein, fähig sein, sich immer selber zu sichern, jemanden in einer Notsituation retten können

   
ausruestung
Mitbringen
   
  Badetuch für nach der Tour, Badeanzug (bereits angezogen), Snacks & Getränk. Schwimmbrillen für Kontaktlinsenträger werden empfohlen sowie ein Brillenetui/ein Brillenband für Brillenträger

Ausrüstung


info Wir legen besonderen Wert auf eine gute Ausrüstung und rüsten alle unsere Teilnehmer wie folgt aus:

A:
B:
C:
D:

E:
F:
G:

H:
I:
J:
Canyoninghelm
Neopren-Kapuzze
Rucksack (Führer)
Neoprenunterzieher zum besseren 
Kälteschutz
Neopren-Oberteil mit Zusatzschutz
Canyoninggurt mit Gummischutzhülle
Abseilgerät, Standsicherung 
(im Bild Material Führer II)
Neoprenhose mit Zusatzschutz
Neoprenfüsslinge
Canyoningschuhe mit speziell 
rutschfester Sohle
Cany_Ausr01