Erlebnis-Trekking Verzascatal



 

  gruppen-offertanfrage-hover foto_hover    
         

Info

   

info Erlebnis-Trekking Verzascatal

   
Erleben Sie eines der schönsten und berühmtesten Tessiner Täler von seiner abenteuerlichen Seite. Sie starten beim weltberühmten Verzasca Staudamm. Von da aus bewegen Sie sich abseits der bekannten Pfade, lösen unterwegs verschiedene Aufgaben und überwinden Hindernisse.
   
Wenn Sie es lieber etwas weniger abenteuerlich mögen, kann das Erlebnistrekking auch auf Ihre Gruppe und deren Möglichkeiten angepasst und über die normalen Wanderwege geführt werden.
   
okAbenteuer-Trekking im Tessin
okan Gruppenwünsche adaptierbar
okwunderschöne Landschaft
okmit Team-Aufgaben
okStart am Verzascastaudamm
okfür Gruppen ab 15 Personen

Preise

   

preis Preise pro Person

CHF

 

Erwachsene; 1/2 Tag
Erwachsene; 3/4 Tag

Optional: Mittags-Lunchpaket (Getränk, Sandwich, Frucht, Riegel)
Optional: Mittagessen in typischem Tessiner Grotto (ohne Getränke)

150.00
195.00

17.00
 35.00


 
 
Betrag:
Von:
Nach:
   


Inbegriffen
: Spezialisten vom Trekking Team, alles Material, alle Bewilligungen, MwSt.

Durchführung

   
durchfuehrung Durchführung
   
  Das Erlebnis-Trekking im Verzascatal kann von Ostern bis Ende Oktober durchgeführt werden. 
   
dauer Gruppengrösse
   
  Die Mindesteilnehmerzahl liegt bei 15 Personen. Bei weniger als 15 Teilnehmern kommt die entsprechende Mindestpauschale zur Anwendung. Maximal ca. 100 Personen.
   
dauer Ort / Treffpunkt
   
  Ausgangspunkt ist im Normalfall der Verzasca Staudamm. Es kann aber auch ein anderer Startpunkt vereinbart werden. 

Anforderungen

   
anforderungen Voraussetzungen
   
  Das Programm ist so gestaltet, dass es für alle machbar ist. Eine normale Grundkonditon und Trittsicherheit sind jedoch vorteilhaft.
   
ausruestung Mitbringen
   
  Gute Wanderschuhe, der Witterung angepasste Kleidung, Regenschutz. Evtl. kleiner Rucksack mit Getränk und Zwischenverpflegung.

mehr Infos


info Beim Erlebnis-Trekking im Verzascatal geht es in erster Linie um die gemeinsamen Erlebnisse im Team. Wenn Sie über ein sportliches Team verfügen, können wir den Parcours gerne etwas abenteuerlicher gestalten; wenn ihr Team mehr die landschaftliche Schönheit des Tales geniessen und die Strecke lieber etwas gemütlicher absolvieren will - kein Problem, auch das ist machbar. 

Je nach Gruppengrösse werden vor dem Start mehrere Teams gebildet die gegeneinander antreten, und die verschiedenen Aufgaben unterwegs im Team bestmöglich zu lösen versuchen. Die Aufgaben können eine Schatzsuche mit Hilfe von Lawinenverschütteten-Suchgeräten beinhalten, oder das Team muss mit einfachsten Mitteln Feuer machen. Denkbar ist auch eine Abseil-Übung oder den gemeinsamen Bau einer Brücke, um einen Flussteil zu überqueren. 

Gerne erarbeiten wir im persönlichen Gespräch mit Ihnen das für Ihre Gruppe passende Programm!